Weihnachtliche Khloé: Bling-Bling auf Popo
Aktualisiert

Weihnachtliche KhloéBling-Bling auf Popo

Ring frei für eine weitere Runde im Poduell zwischen Kim Kardashian und ihrer Schwester Khloé. Nun greift Letztere gar auf die Allzweckwaffe Glitzer zurück.

von
mor

Die Fans von Kim und Khloé Kardashian sind besessen von den Hinterteilen der Schwestern. Dies danken die Reality-Stars mit fortlaufenden Foto-Posts ihrer Allerwertesten. Nun rührt Khloé Kardashian mit der grossen Kelle an: Die 31-Jährige postete auf ihrem Twitter-Account ein Bild ihres blanken Hinterteils. Doch als wäre das nicht effekthascherisch genug, verzierte Khloé ihr Hinterteil auch noch mit Glitzer. Das Resultat: Ganz viele Herzchen und Aufmerksamkeit.

In Sachen Po-Pularität hat im ewigen Zweikampf zwischen Kim und Khloé jedoch Erstere noch immer die Nase – beziehungsweise den Popo – vorne. Die 35-Jährige hat sich 2014 vorgenommen durch ihr Nackt-Cover im Paper-Magazin das Internet zu «sprengen», und tatsächlich, das Bild der nackten Kim mit einem Champagnerglas auf dem Hintern wurde tausende Male geteilt und löste eine Welle der Aufmerksamkeit vom Ausmass eines Tsunamis aus.

Deine Meinung