Aktualisiert 07.12.2010 15:14

Geistiges Handgepäck

Blitzgewitter auf Schweizer Strassen

Auf die Frage, wie viele Radarkästen in der Schweiz aufgestellt sind, wird fast jeder Autofahrer rufen: Zu viele! Aber wie viele waren es im Jahr 2009 genau? Raten Sie mal!

von
lue
Einer von 718 Radars, die Temposünder 2009 in der Schweiz blitzten.

Einer von 718 Radars, die Temposünder 2009 in der Schweiz blitzten.

Es waren laut unserer Quelle (siehe Info-Box) im Jahr 2009 genau 718 Stück.

In seinem Sammelsurium Schweiz weiss Thomas Wyss ausserdem zu berichten, dass der Kanton Genf die höchste Dichte an Blechpolizisten hat. Dort wird man durchschnittlich alle acht Strassenkilometer kontrolliert. Basel belegt Rang 2, dort blitzt es beim zu schnellen Fahren alle 22 Kilometer.

Keine festinstallierten Blitzer haben die Kantone Aargau, Wallis, Glarus und der Jura.

Geschätzt wird, dass sämtliche fest installierten Blechpolizisten zusammen mit ihren mobilen «Kollegen» in der Schweiz jährlich Temposünder im Wert von rund 230 Millionen Bussenfranken blitzen.

Thomas Wyss

ist im FARO Verlag Lenzburg erschienen (ISBN 978-3-03781-014-9), hat 242 Seiten und kostet Fr. 19.90. Auch als eBook (ISBN 978-3-03781-016-3) ist es erhältlich und kostet in dieser Form Fr. 14.90.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.