Blumenkohl-Kartoffel-Curry
Aktualisiert

Blumenkohl-Kartoffel-Curry

Hauptgericht für 4 Personen

von
jne
Rezept & Bild Saisonküche

Zutaten

1 kg Blumenkohl

400 g festkochende Kartoffeln

1 grosse Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 EL Sonnenblumenöl

2 EL Madras-Curry

3 dl Gemüsebouillon

2 dl Kokosmilch

Salz

? TL Korianderpulver

20 g Linsensprossen, nach Belieben

Zubereitung

1. Blumenkohl in Röschen teilen. Kartoffeln in Schnitze schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Alles im Öl andünsten. Mit Curry bestäuben und mitdünsten, bis es duftet. Bouillon und Kokosmilch dazugiessen. Mit Salz und Koriander würzen. Das Curry bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 30 Minuten kochen, bis Kartoffeln und Gemüse weich sind. Das Gericht mit Curry und Salz abschmecken. Sprossen darüberstreuen.

TIPP Wird Kokosmilch zu stark erhitzt, flockt sie leicht aus. Sauce abgiessen und mit dem Mixer verquirlen. Die Qualität des Gerichts bleibt auf jeden Fall erhalten.

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten + ca. 30 Minuten kochen

Pro Person ca. 10 g Eiweiss, 13 g Fett, 26 g Kohlenhydrate, 260 kcal

Deine Meinung