Aktualisiert

Bob Lutz: Buick vor dem Aus?

Eine der bekanntesten US-Automarken steht offenbar kurz vor dem Aus.

Wie «Auto-Bild» am Freitag meldete, hat der Schweizer General-Motors-Boss Bob Lutz auf Anfrage bestätigt, dass die GM-Tochter Buick möglicherweise Ende Jahr die Tore schliessen wird.

Mit 309 000 verkauften Autos betrug der Marktanteil von Buick in den USA im vergangenen Jahr nur noch 1,8 Prozent. Grund: Buick fehlen laut Lutz ein frischeres Image und modernere Autos.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.