Bodo vom Maulkorb befreit
Aktualisiert

Bodo vom Maulkorb befreit

Der Hund Bodo darf wieder ohne Maulkorb nach draussen. Dies hat gestern das Berner Verwaltungsgericht entschieden, indem es eine Verfügung der Gemeinde Gurzelen aufhob.

Dort hatte man 2006 nach mehreren Vorfällen entschieden, dass der Labradormischling nur noch mit Leine und Maulkorb unterwegs sein darf. Bodo reagierte offenbar sehr aggressiv auf andere Hunde, wenn er zusammen mit seiner Kollegin Anca unterwegs war. Um den tierischen Beschützerinstinkt zu zähmen, genüge aber der Leinenzwang, entschied das Gericht.

Deine Meinung