Börsenboom in Russland
Aktualisiert

Börsenboom in Russland

Die seit Monaten boomende Moskauer Börse hat gestern einen neuen Rekord erreicht.

Getragen von den guten Werten aus dem Öl- und Gassektor übersprang der Leitindex RTS die Marke von 1700 Punkten. Besonders stark legten die Aktien des Gasriesen Gasprom und der Ölkonzerne Lukoil sowie Surgutneftegas zu. Erst vor zwei Wochen hatte der RTS die Marke von 1600 Punkten erreicht. 2006 legte der Index um 50 Prozent zu.

Deine Meinung