Party: LU, Samstag, 21:00 Uhr: Bondage Fairies
Aktualisiert

Party: LU, Samstag, 21:00 UhrBondage Fairies

Irgendwie sehen sie ja putzig aus in ihren Masken. Doch die Bondage Fairies aus Stockholm sind alles andere als Teletubbies für die Indie-Disco.

Elvis Creep, Deus Deceptor und ihr elektronischer Superrechner Beebee-Prime machen Krach. Nicht «Lala» und «Bubu», sondern richtig bösen Krach. Irgendwo zwischen Peaches auf LSD, Sonic Youth auf Speed und Super Mario auf dem Gameboy. Oft stottern die Beats in den Strophen wie eine Corvette mit leerem Tank — bis die Maschine doch noch losdröhnt und sich die aufgestaute Energie in hymnischen Refrains entlädt. Und wer wie das Schweden-Duo die Achtziger-Trickserie «He-Man» durch den Electrotrash-Fleischwolf dreht, hat sowieso schon gewonnen.

Sa, 8.9., 21 Uhr, Treibhaus, Luzern.

Deine Meinung