Aktualisiert 24.05.2007 09:44

Boot mit fliehenden Islamisten versenkt

Libanesische Truppen haben zwei Gummiboote mit militanten Islamisten versenkt, die über das Mittelmeer aus dem belagerten palästinensischen Flüchtlingslager Nahr el Bared fliehen wollten.

Ein ranghoher Militärvertreter sagte am Donnerstag, alle Islamisten auf dem Boot seien bei dem Zwischenfall am Dienstag getötet worden. Eine Zahl nannte er nicht. (dapd)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.