Aktualisiert 21.08.2012 23:39

Vor dem HafenBoots-Crash bei Lachen

Der Zusammenstoss zweier Motorboote im Obersee bei Lachen SZ ist für die Insassen glimpflich ausgegangen. Die Boote wurden bei der Kollision aber stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Die beiden am Unfall beteiligten Boote mussten abgeschleppt werden.

Die beiden am Unfall beteiligten Boote mussten abgeschleppt werden.

Vor dem Hafen in Lachen sind am Dienstag um 13.30 Uhr zwei Motorboote zusammengestossen. Es wurde niemand verletzt, wie die Kantonspolizei mitteilte.

Ein 71-jähriger Bootsführer war mit dem Boot einer 61-jährigen Lenkerin kollidiert, die in den Lachner Hafen zu fahren beabsichtigte. Beide Boote wurden vom Seerettungsdienst Pfäffikon und der Kantonspolizei Schwyz in einen Hafen abgeschleppt beziehungsweise begleitet. Weshalb es zum Zusammenstoss kam, wird untersucht.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.