Formel 1: Boullier neuer Renndirektor bei McLaren

Aktualisiert

Formel 1Boullier neuer Renndirektor bei McLaren

Der ehemalige Lotus-Teamchef Eric Boullier wird definitiv neuer Renndirektor beim britischen Formel-1-Team McLaren.

Der Franzose tritt den Posten offiziell am 3. Februar an und soll dem Traditions-Rennstall wieder zu alter Stärke verhelfen. McLaren hat in der abgelaufenen Saison lediglich Rang 5 in der Konstrukteurs-WM belegt. Der frühere Weltmeister Jenson Button war in der Fahrerwertung nur auf Platz 9 gelandet. (si)

Deine Meinung