Aktualisiert 20.03.2019 18:00

«Once Upon a Time in Hollywood»

Brad Pitt hält für Leonardo DiCaprio die Knochen hin

Die ersten Bewegtbild-Eindrücke von Quentin Tarantinos neuntem Kinofilm sind da und lassen vermuten, dass auch dieses Werk das Zeug zum Kultstreifen hat.

von
afa

Kult-Regisseur Quentin Tarantino (55) kehrt mit seinem neunten Streifen zurück ins Kino. Anfang der Woche hat das Filmstudio Sony zwei neue Poster zu «Once Upon a Time in Hollywood» veröffentlicht, die die Hauptdarsteller Brad Pitt (55), Leonardo DiCaprio (44) und Margot Robbie (28) zeigen.

Nun ist der erste Teaser-Trailer da, den du oben siehst. Der neue Film spielt Ende der Sechzigerjahre, auf dem Höhepunkt der Hippie-Bewegung, in Los Angeles. Die beiden Hauptfiguren, der ehemaliger Schauspielstar Rick (DiCaprio) und sein Stunt-Double Cliff (Pitt), haben Mühe, sich im neuen, sich verändernden Hollywood zu beweisen.

Und dann gerät Ricks Nachbarin Sharon Tate (Robbie) ins Visier der berüchtigten Manson-Familie.

«Once Upon a Time in Hollywood» läuft am 15. August in den Deutschschweizer Kinos an.

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Fehler gefunden?Jetzt melden.