Brand: Frau rettete fünf Tiere
Aktualisiert

Brand: Frau rettete fünf Tiere

Zwei Pferde, ein Maultier und zwei Esel verdanken ihr Leben dem mutigen Einsatz einer Betreuerin.

Sie brachte die Tiere in Sicherheit, als es Sonntagnacht im Stallgebäude neben dem Heilpädagogischen Bergschulheim Sonnenhof Wengen brannte. Die Feuerwehr rückte mit 55 Mann an und konnte die Flammen rasch bändigen.

Die Schüler und das Heim blieben unversehrt. Der Sachschaden beträgt über 150 000 Franken.

Deine Meinung