18.10.2020 23:32

«Arcadia» in LocarnoBrand in Badezimmer – 150 Gäste müssen aus Hotel flüchten

Weil ein Badezimmer in Brand geraten war, evakuierte die Feuerwehr ein Hotel in Locarno. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr evakuierte das Hotel «Arcadia» in Locarno.

Die Feuerwehr evakuierte das Hotel «Arcadia» in Locarno.

Google Street View

In einem Badezimmer des Hotels «Arcadia» in Locarno ist am Sonntagabend ein Brand ausgebrochen. Die beiden Gäste im Zimmer brachten sich selbst in Sicherheit. Verletzt wurde niemand. Für die Löscharbeiten evakuierte die Feuerwehr die rund 150 Gäste aus dem Gebäude.

Zum Brandausbruch kam es gegen 19 Uhr aus ungeklärten Gründen, wie die Kantonspolizei mitteilte. Im Bad des im fünften Stock gelegenen Hotelzimmers leckten Flammen die Wand hoch. Am Boden breitete sich Rauch aus. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen.

(SDA)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.