Aktualisiert 29.06.2005 10:36

Brand in der St. Galler Altstadt

Die Feuerwehr hat am Mittwochmorgen einen Zimmerbrand in der St. Galler Altstadt gelöscht. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken, wie die Polizei mitteilte.

Die Brandursache ist nicht bekannt.

Anwohner und Passanten hatten das Feuer im zweiten Stock eines Wohn- und Geschäftshauses an der Schmiedgasse kurz nach 10 Uhr entdeckt. Die Mieterin der Wohnung, in der es brannte, hatte das Haus eine Stunde zuvor für einen Kirchgang verlassen.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.