Aktualisiert

Zäziwil BEBrand wegen Kaminschaden

Die Ursache des Hausbrandes in Zäziwil ist geklärt. Ein Leck im Kamin hat den Brand vom 7. März ausgelöst, wie die Kantonspolizei Bern herausfand.

Aus dem Loch im Kamin entwichen Rauchgase, die beim angebauten Schopf einen Brand auslösten. Das Feuer breitete sich rasch aufs Einfamilienhaus aus. Das Gebäude wurde völlig zerstört, eine Person erlitt bei Löschversuchen Verletzungen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.