Brandserie bei Schulhäusern

Aktualisiert

Brandserie bei Schulhäusern

Beim Schulhaus Drei Linden in Basel hat es erneut gebrannt: Unbekannte zündeten am Dienstagabend ein Mofa an.

Dabei wurden auch eine Fassade und ein Fenster des Schulhauses beschädigt. Die Feuerwehr konnte den von einem Passanten gemeldeten Brand rasch löschen. Bereits am Vortag war beim gleichen Schulhaus ein Handkarren in Brand gesteckt worden. Zudem wurde beim Schulhaus Niederholz in Riehen an einer Minimulde Feuer gelegt. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass für alle drei Brände die gleiche Täterschaft verantwortlich ist.

Deine Meinung