Küchenbrand: Bratpfanne mit Öl auf dem Herd vergessen
Aktualisiert

KüchenbrandBratpfanne mit Öl auf dem Herd vergessen

Wegen einer vergessenen Bratpfanne auf der Herdplatte ist es am Samstagabend in einem Mehrfamilienhaus in Winterthur zu einem Küchenbrand gekommen. Es entstand ein Sachschaden von 50 000 Franken. Verletzt wurde niemand.

Der Wohnungsmieter hatte eine Bratpfanne mit Öl auf der Herdplatte vergessen, wie die Zürcher Kantonspolizei am Sonntag mitteilte. Die Feuerwehr konnte die Flammen rasch unter Kontrolle bringen. Ein Grossteil der übrigen Räume in der Wohnung wurden rauch- und russgeschwärzt.

(sda)

Deine Meinung