PUBLIREPORTAGE: Braun-Rasierer im Porsche-Gewand
Aktualisiert

PUBLIREPORTAGEBraun-Rasierer im Porsche-Gewand

Verboten gut aussehen dank dem Weihnachtsgeschenk von Braun – die Limited Sport-Edition lässt Männer- als auch Frauenherzen höherschlagen. Der Premiumrasierer mit innovativer Schalltechnologie ist in limitierter Zahl in edlem Porschedesign erhältlich.

PUBLIREPORTAGE

07.12.2010 Print

Braun-Rasierer im Porsche-Gewand

Verboten gut aussehen dank dem Weihnachtsgeschenk von Braun – die Limited Sport-Edition lässt Männer- als auch Frauenherzen höherschlagen. Der Premiumrasierer mit innovativer Schalltechnologie ist in limitierter Zahl in edlem Porschedesign erhältlich.

Testsieger Stiftung Warentest

Diashow

Fazit Stiftung Warentest: Der Series 7 rasiere gut, sei „sehr hautschonend und sehr gut verarbeitet". Damit konnte sich das Flaggschiff der Premiumrasierer von Braun im Rennen gegen 14 Mitstreiter erfolgreich durchsetzen.

Reinigungs- und Pflegesystem

Die Clean&Renew™- Reinigungsstation reinigt und trocknet den 790cc vollautomatisch auf Knopfdruck und lädt ihn gleichzeitig wieder auf. Das patentierte System enthält eine Kartusche mit einer reinigenden Lösung auf Alkoholbasis und garantiert so hygienische Sauberkeit. Die Öle der Kartusche sorgen für eine Rückfettung der Scherteile und ein leichter Zitrusduft sorgt für den Frischeeffekt. Auf diese Weise fühlt sich der neue Braun Series 7 790cc täglich wie neu an.

Schnelle Autos und innovative Technik; welcher Mann wäre nicht begeistert? Die Limited Motorsport-Edition – ein Weihnachtsgeschenk, das Männerherzen garantiert höherschlagen lässt.

Porsche und Braun sind Marken für Männer, die Speed und Hightech lieben. Ob Porsche 911 oder Braun-Series-7-Trockenrasierer – beide sind Meisterstücke deutscher Ingenieurskunst. Sowohl der Sportwagenhersteller als auch Braun haben zahlreiche Designpreise erhalten und sind bekannt für innovative und anspruchsvolle Technologie. Der Braun Series 7 795cc, das Vorgängermodell der aktuellen limited motorsport edition 790cc, wurde zum zweiten Mal in Folge im Dezember 2009 von Stiftung Warentest als Testsieger mit der Bestnote „gut" (1,7) ausgezeichnet. Damit konnte sich das Flaggschiff der Premiumrasierer von Braun im Rennen gegen 14 Mitstreiter erfolgreich durchsetzen. Die neue limited motorsport edition des Series 7 790cc bringt mit seinem komplett schwarzen Design zeitlose Eleganz ins Badezimmer – und in der limited motorsport edition „fährt" ein „Braun-Porsche" im Miniaturformat „mit".

Schwierige Winkel an Kinn oder Hals sind mit dem Braun Series 7 790cc leicht überwindbar. Der Premiumrasierer von Braun legt sich perfekt in die Kurven und erfasst dank seiner innovativen Scherfolie OptiFoil™ und der bewährten SensoFlex™-Technik – eines vierfach beweglichen Schwingkopfes – auch Barthaare in problematischen Gesichtsregionen. Zusätzliche Power bietet der Braun Series 7 durch seinen Schallmotor, der auf Knopfdruck 10.000 Mikrovibrationen im Hochfrequenz-Scherkopf generiert, und somit noch mehr Barthaare in einem Zug erfasst. Zum Boxenstopp muss der Braun Series 7 790cc dann nur noch in die Clean&Renew™- Reinigungsstation gestellt werden, die den Rasierer gleichzeitig reinigt, ölt und auflädt.

www.braun.de

Deine Meinung