Best of Freeware: Brennen leicht und schnell gemacht
Aktualisiert

Best of FreewareBrennen leicht und schnell gemacht

Die schlanke Gratis-Software BurnAware Free lässt fast keine Wünsche offen. Sie bringt Daten mit wenigen Klicks auf CDs und DVDs.

von
hst
BurnAware Free: Schlankes Brennprogramm kann alles ausser 1:1-Direktkopien.

BurnAware Free: Schlankes Brennprogramm kann alles ausser 1:1-Direktkopien.

BurnAware Free ist mit knapp sechs Megabyte ein kleines Brennprogramm, bei dem man auf fast nichts verzichten muss. Mit der Freeware lassen sich Musik-CDs/DVDs aus FLAC-, WMA, MP3-, WAV- und OGG-Dateien erstellen. Sie unterstützt CD-Text. ISO-, CUE- sowie BIN-Imagedateien und Multisession DVD-RW/DVD+RW. Auch das Brennen von Blu-ray-Scheiben ist für BurnAware kein Problem.

Zwei Schönheitsfehler hat die Freeware allerdings. Sie ist bislang nur auf Englisch verfügbar. Dank einer übersichtlichen Benutzeroberläche lässt sich dieses Manko aber verschmerzen. Auch eine zweite Einschränkung lässt sich umgehen: Wer direkt Kopien von CDs und DVDs erstellen möchte, muss zuvor ein Image des Silberlings anlegen.

Drei Webseiten, auf denen BurnAware Free gratis für alle gängigen Windowsversionen zum Download bereit steht, finden Sie hier. Bei der Installation sollte man das entsprechende Häkchen entfernen, wenn man die Ask-Toolbar nicht im Browser haben möchte.

Hinweis

20 Minuten Online lehnt jegliche Haftung für Programme von Drittanbietern ab.

Deine Meinung