Britney probiert Umstandskleider

Aktualisiert

Britney probiert Umstandskleider

Britney Spears ist beim Shoppen in einem Geschäft für Umstandsmoden gesehen worden und sorgt damit für Gerüchte einer eventuellen Schwangerschaft.

von
wenn

Die sexy Sängerin, die seit letztem

Jahr mit dem Tänzer Kevin Federline

verheiratet ist, hat erst kürzlich enthüllt, dass sie gerne ihre eigene Familie gründen würde. Jetzt scheint ihr Wunsch tatsächlich wahr zu werden.

Spears wurde fotografiert, als

sie bei «Babystyle» in Santa Monica, in Kalifornien einen Bikini für 34 Dollar gekauft hat.

Jenny Dike, die mit Britney in dem

Geschäft war: «Sie hat 20 Minuten in der Umkleide verbracht. Ich wüsste nicht, warum man Umstandkleider anprobiert, wenn man selbst

gar nicht schwanger ist.»

Deine Meinung