Britney Spears verklagt
Aktualisiert

Britney Spears verklagt

Britney Spears muss sich mit einem neuen Gerichtsstreit auseinandersetzen, nachdem ein Songschreiber sie verklagt hat.

von
wenn

Die Popsängerin soll den Titel «Sometimes» ohne Erlaubnis des Komponisten Steve Wallace verwendet und auch nicht für die Rechte bezahlt haben.

Aus diesem Grund hat der Songschreiber in dieser Woche Klage in

Indianapolis eingereicht.

Wallace will mit der Klage auch gegen Sony/BMG Music, Zomba Recording Corporation und Jive Records vorgehen.

Deine Meinung