Aktualisiert

Britneys Freundin packt aus: Es wird immer schlimmer

Britney Spears gerät angeblich immer mehr ausser Kontrolle: Sie geht oft allein in Nachtclubs und feiert mit Wildfremden. Laut einer Freundin gerät sie immer weiter in einen Abwärtsstrudel.

von
wenn

Eine Freundin, die unerkannt bleiben will, ist gestern Abend in der US-Sendung «Extra» aufgetreten, um das Ausmass der wilden Nächte der Popsängerin und Mutter zu enthüllen.

Sie sei dabei gewesen, als Spears sich in einem New Yorker Nachtclub bis auf ihre Unterwäsche auszog, um das Kostüm einer Tänzerin anzuprobieren. Die Freundin, deren Gesicht nicht gezeigt wurde: «Sie trinkt gern Champagner. Immer wenn ich sie sehe, hat sie ein Glas Champagner in der Hand. Sie war in dieser Woche fast jeden Abend aus. Ich weiss, dass sie in der vergangenen Woche vier Abende lang allein in den Nachtclub Tenjune gegangen ist.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.