Instagram-Protest: Bruce Willis' Tochter nackt in New York
Aktualisiert

Instagram-ProtestBruce Willis' Tochter nackt in New York

Scout Willis ist mächtig sauer. Instagram hat ihr Profil wegen zwei Oben-ohne-Fotos gelöscht. Als Zeichen des Widerstands spazierte die 22-Jährige nun nackt durch New York.

von
scy

So sexy kann Protestieren sein. Scout Willis, Tochter von Bruce Willis und Demi Moore, läuft oben ohne durch New York. Damit will sie ein Zeichen setzen gegen die ihrer Meinung nach unsinnigen Instagram-Richtlinien.

Das Profil der 22-Jährigen wurde vor kurzem deaktiviert, weil sie zwei Fotos mit halbnackten Frauen postete. Bei Instagram sind Nahaufnahmen von männlichen und weiblichen Geschlechtsteilen strikt verboten.

Auf Twitter protestiert Scout nun gegen das soziale Netzwerk. Ein Bild zeigt die Schauspielerin mit entblössten Brüsten beim Kauf eines Blumenstrausses. Dazu schrieb sie folgenden Kommentar: «Legal in NYC, aber nicht auf Instagram».

Auch Rihanna ist ein Instagram-Opfer

Unter einem anderen Foto ist zu lesen: «Was Instagram euch nicht sehen lassen will.» Ausserdem stört sich Willis daran, dass Aufnahmen von prallen Brüsten zwar erlaubt sind, sofern keine Nippel zu sehen sind. Ein unverhüllter Busen von Menschen, die an Brustkrebs litten, hingegen nicht.

Ähnlich wie Scout erging es Anfang Mai Superstar Rihanna: Die Sängerin musste auf Drängen von Instagram einen Screenshot entfernen, auf dem ihre Brüste zu sehen waren. Die 26-Jährige tat zwar wie geheissen, trotzdem war ihr Profil einige Zeit später komplett verschwunden.

Deine Meinung