Aktualisiert

Bruderduell beginnt mit Schlägerei

Heute Abend treten Bosnien-Herzegowina und Kroatien in Sarajevo gegeneinander an. Das Spiel hat schon Stunden vor dem Anpfiff begonnen - zumindest für die Hooligans.

Es soll ein Testspiel für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele von Bosnien-Herzegowina und Kroatien werden. Anpfiff ist um 20 Uhr. Doch die Fans der beiden Länder gerieten sich im Stadtzentrum der bosnischen Hauptstadt schon Stunden früher in die Haare.

Hoffen wir, dass das Spiel danach friedlich wird. Für Kroatien sind unter anderem die schweizerisch-kroatischen Doppelbürger Mladen Petric und Ivan Rakitic aufgeboten.

(fox)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.