Brühl bestätigt Trennung von Schwarz
Aktualisiert

Brühl bestätigt Trennung von Schwarz

Daniel Brühl hat den Spekulationen um den Stand seiner Beziehung mit Jessica Schwarz ein Ende bereitet: Er bestätigte, dass sie sich getrennt haben.

von
wenn

Das Paar hatte für Gerüchte um eine Trennung gesorgt, weil es in letzter Zeit immer seltener zusammen gesehen wurde. Am 19. Mai 2006 war Brühl auf der Eröffnungsparty des Berliner Clubs Bungalow beim Flirten mit Nora Tschirner fotografiert worden, und die Verleihung des Deutschen Filmpreises Mitte am 12. Mai hatte er ebenfalls mit der MTV-Moderatorin besucht (20minuten.ch berichtete).

Nun hat der Schauspieler bestätigt, dass er nicht mehr mit seiner Kollegin liiert ist. Brühls Managerin Sohela Emami: «Ja, sie sind getrennt. (Sie haben sich) schon vor einer ganzen Weile in aller Freundschaft getrennt.»

Zu den Gründen wollte der Schauspieler sich nicht äussern. Brühl und Schwarz hatten sich vor fünf Jahren bei den Dreharbeiten zu «Nichts bereuen» kennen und lieben gelernt, im vergangenen Jahr hatten sie sich verlobt.

Deine Meinung