Krummenau SG: Bub (10) gerät mit Fuss in Schneefräse
Aktualisiert

Krummenau SGBub (10) gerät mit Fuss in Schneefräse

Ein 10-jähriger Bub wurde am Donnerstag von einer Schneefräse verletzt. Er musste von der Rega ins Spital gebracht werden.

von
mlü
Ein 10-Jähriger wurde am Donnerstag von einer Schneefräse verletzt. (Symbolbild)

Ein 10-Jähriger wurde am Donnerstag von einer Schneefräse verletzt. (Symbolbild)

Kein Anbieter

Kurz vor 12 Uhr am Donnerstag wurde ein 10-Jähriger beim Schneeräumen verletzt. «Er wollte zusammen mit seiner Mutter den Parkplatz vor dem Haus vom Schnee befreien», sagt Hanspeter Krüsi, Sprecher der Kantonspolizei St.Gallen.

Beim Hantieren mit der Schneefräse geschah es: Aus noch ungeklärten Gründen geriet der Fuss des Jungen ins Schaufelrad. Laut Krüsi musste der Bub mit Beinverletzungen von der Rega ins Spital gebracht werden.

Deine Meinung