02.11.2019 05:59

Mit Trick gerettetBub (7) steckt mit Zunge in Flaschenhals fest

Weil er den letzten Rest Saft aus der Glasflasche lecken wollte, schob ein 7-Jähriger seine Zunge in deren Hals. Ein fataler Fehler.

von
fee
1 / 7
Saft kann auch zu gut schmecken. Das zeigt der Fall eines 7-jährigen Buben, der bei dem Versuch, die letzten Tropfen zu erwischen, mit seiner Zunge in der Flasche stecken blieb. Weil seine Zunge stark anschwoll und ihm das Atmen erschwerte, ...

Saft kann auch zu gut schmecken. Das zeigt der Fall eines 7-jährigen Buben, der bei dem Versuch, die letzten Tropfen zu erwischen, mit seiner Zunge in der Flasche stecken blieb. Weil seine Zunge stark anschwoll und ihm das Atmen erschwerte, ...

-
... suchte er gemeinsam mit seiner Mutter die Notaufnahme des Kinder- und Jugendspitals Auf der Bult in Hannover auf.

... suchte er gemeinsam mit seiner Mutter die Notaufnahme des Kinder- und Jugendspitals Auf der Bult in Hannover auf.

Wikimedia Commons/Gunther Falchner/CC BY-SA 3.0
Dort bedienten sich die Ärzte eines Tricks, mit dem sich auch Weinflaschen ohne Korkenzieher öffnen lassen.

Dort bedienten sich die Ärzte eines Tricks, mit dem sich auch Weinflaschen ohne Korkenzieher öffnen lassen.

iStock/Digicomphoto

Ein 7-jähriger Junge aus Hannover dürfte beim Safttrinken den Schreck seines Lebens bekommen haben. So bekam er seine Zunge zwar mit Leichtigkeit in den Flaschenhals, aber nicht wieder heraus. Denn diese lief nicht nur dunkelviolett an, sondern schwoll auch stark an. Er drohte, keine Luft mehr zu bekommen.

Erst in der Notaufnahme des Kinder- und Jugendspitals Auf der Bult konnte dem stark sabbernden Buben schliesslich geholfen werden – mit einem einfachen Trick, wie die behandelnden Mediziner im «European Journal of Anaesthesiology» schreiben.

Wie eine Weinflasche ohne Korkenzieher öffnen

Zuerst hätten sie versucht , den Flaschenhalsrand gleitfähig zu machen. Als das nichts brachte, hätten sie eine dünne Kunststoffkanüle zwischen Zunge und Flasche geschoben, so die Ärzte. Dies, weil einer von ihnen, Christoph Eich, auf diese Weise früher schon einmal eine Weinflasche ohne Korkenzieher geöffnet habe.

Durch die Kanüle spritzten die Mediziner dann 60 Milliliter Luft in die Flasche, wodurch sich ein Überdruck bildete, der die Zunge sanft herausdrückte.

Simpel, effektiv und sicher

Ganz neu sei dieses Verfahren nicht, heisst es in einer Mitteilung. «Wir fanden einen Bericht über eine Überdrucktechnik, die derjenigen ähnelt, die wir angewendet haben», so die Forscher. Der Bericht sei vor 30 Jahren veröffentlicht worden, aber offenbar in Vergessenheit geraten.

Dabei ist diese Technik deutlich sanfter als die sonst angewendete. In den meisten Fällen, die bislang in der Fachliteratur beschrieben wurden, mussten die Flaschen aus Glas, Plastik oder Metall zerschnitten werden. Mitunter sogar mithilfe der Feuerwehr. Das sei nicht nur aufwendig, sondern bedeute auch «eine höhere Verletzungsgefahr», wird Eich zitiert. Die Überdruckmethode sei dagegen simpel, effektiv und sicher.

Richtig gesehen, da steckt eine Zecke im Auge

Weil er Bäume geschnitten hatte, ging Chris Prater davon aus, dass es sich bei dem Fremdkörper in seinem Auge um einen Splitter handelt. Er irrte. (23.7.2019)
(Video: Wibbitz mit Material von iStock/American Academy of Ophtamology/Facebook/Nathan Frisby)

Der Junge blieb noch 24 Stunden zur Beobachtung in der Klinik. Nach 14 Tagen sei von dem Bluterguss und der Schwellung nichts mehr zu sehen gewesen, so die Mediziner.

Wissen-Push

Abonnieren Sie in der 20-Minuten-App die Benachrichtigungen des Wissen-Kanals. Sie werden über bahnbrechende Erkenntnisse und Entdeckungen aus der Forschung, Erklärungen zu aktuellen Ereignissen und kuriose Nachrichten aus der weiten Welt der Wissenschaft informiert. Auch erhalten Sie Antworten auf Alltagsfragen und Tipps für ein besseres Leben.

Und so gehts: Installieren Sie die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippen Sie rechts oben auf das Menüsymbol, dann auf das Zahnrad. Wenn Sie dann nach oben wischen, können Sie die Benachrichtigungen für den Wissen-Kanal aktivieren.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.