Horror-Unfall in der Türkei: Bub steht nach Autounfall auf
Aktualisiert

Horror-Unfall in der TürkeiBub steht nach Autounfall auf

Ob da wohl ein Schutzengel reichte? Das Auto fuhr einfach über den kleinen Muhammet Dirlik hinweg – doch der Kleine stand plötzlich auf und lief weg.

Die spektakulären Bilder hat eine Überwachungskamera im türkischen Sanliurfa aufgenommen: Der kleine Muhammet wird von einem Auto überfahren und eine Treppe hinuntergeschleudert.

Unverletzt – und etwas verblüfft – steht das Kind plötzlich auf und verlässt den Unfallort. Als Passanten ihn fragten, ob er verletzt sei, sagte er einfach «nein». In seinem Land ist er seitdem ein Held.

(kle)

Deine Meinung