Bucheli in kirchlicher Mission
Aktualisiert

Bucheli in kirchlicher Mission

Wetterfrosch Thomas Bucheli predigt für einmal nicht im Auftrag des Schweizer Fernsehens vom Wetter, sondern in christlicher Mission für die Kirche. Morgen Abend ist er Gast am ersten Themen-Abend von Pfarrer Anselm Burr. Wie seine «Langstrassen-Gottesdienste» (20 Minuten berichtete) findet der Anlass im Café Casablanca im Chreis Cheib statt.

«Beim neuen Angebot handelt es sich weniger um einen Gottes-, dafür eher um einen Menschendienst», sagt Burr, der damit bezwecken will, dass sich die Besucher näher kommen. Thema des Abends: «Warum ist der Himmel blau?». Schliesslich eignet sich das Gesprächsthema Wetter hervorragend, um zwischen Fremden das Eis zu brechen. «Ich finde diese Veranstaltung eine gute Idee. So treffen Leute aufeinander, die sich sonst nie begegnen würden», sagte Bucheli.

(mfl)

Deine Meinung