Bündner FDP einstimmig für Porta Alpina
Aktualisiert

Bündner FDP einstimmig für Porta Alpina

Die Delegiertenversammlung der FDP Graubünden hat sich am Mittwochabend einstimmig für die Annahme des Kredites von 20 Millionen Franken an die Porta Alpina ausgesprochen.

Die Zustimmung sei mit Akklamation erfolgt, teilte die Partei am Donnerstag mit. Am 12. Februar befindet das Bündner Stimmvolk über den Kantonsbeitrag an den unterirdischen Bahnhof im Gotthard- Basistunnel bei Sedrun GR.

(sda)

Deine Meinung