Liestal BL: «BüZa light» für Baselbieter Wahlen
Aktualisiert

Liestal BL«BüZa light» für Baselbieter Wahlen

Die Zusammenarbeit der bürgerlichen Parteien im Baselbiet ist für die Kantonswahlen vom 27. März 2011 zustande gekommen. SVP, FDP und CVP bilden ein gemeinsames Wahlkampfteam.

von
sda/hys

Anders als früher gehen die Absprachen jedoch explizit nicht über den Gesamterneuerungs-Wahltermin hinaus. Früher hatte die Bürgerliche Zusammenarbeit (BüZa) auch Absprachen für Wahlgeschäfte nach den Wahlen umfasst. In den letzten Jahren erlitt die politische Zusammenarbeit durch Differenzen zwischen FDP und SVP diverse Risse. Das einzige Ziel des «Zweckbündnisses auf Zeit» sei, den vier bisherigen Regierungsmitgliedern zur Wiederwahl zu verhelfen, so die Parteien gestern. (sda/hys/20 Minuten)

Deine Meinung