Aktualisiert 10.10.2003 12:01

Bulgaren operieren 15-Kilo-Tumor

Bulgarische Ärzte haben einen 15 Kilo schweren Tumor aus dem Bauch einer 69-jährigen Frau in Plewen entfernt.

Die Geschwulst am Eierstock sei wahrscheinlich bösartig, berichtete die Nachrichtenagentur BTA am Freitag.

Die Patientin habe seit einem halben Jahr über Schmerzen im Unterleib geklagt. Sie sei aber erst vor zwei Wochen in die Klinik im Norden des Landes gebracht worden. (sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.