Aktualisiert 29.06.2005 19:05

Bundesanwälte neu beim EJPD

Die Aufsicht über die Bundesanwaltschaft soll beim Justiz- und Polizeidepartement (EJPD) zusammengefasst werden.

Der Bundesrat hat die nötigen Gesetzesänderungen in die Vernehmlassung geschickt.

Seit 2002 ist das EJPD nur für den administrativen Bereich zuständig, während das neue Bundesstrafgericht den fachlichen Bereich beaufsichtigt. Die Erfahrung zeigte, dass diese Aufteilung eine wirksame Aufsicht erschwert.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.