Bus rast in Tankwagen - 70 Tote
Aktualisiert

Bus rast in Tankwagen - 70 Tote

Beim Zusammenstoss eines Busses mit einem Tankwagen sind in Nigeria 70 Menschen ums Leben gekommen.

Viele seien bis zur Unkenntlichkeit verbrannt, berichteten lokale Medien am Freitag. Beide Fahrzeuge seien in Flammen aufgegangen.

Der vollbesetzte Bus war unterwegs von Lagos in den nördlichen Bundesstaat Kano. Aus ungeklärter Ursache kam er in der Nacht zu Donnerstag von der Fahrbahn ab und raste in einen geparkten Tankwagen. Es konnten lediglich 31 Leichen geborgen werden.

In Nigeria kommt es wegen schlechter Strassen und überhöhter Geschwindigkeit häufig zu dramatischen Unfällen. Vor knapp vier Wochen waren auf der gleichen Strecke beim Zusammenstoss zweier Busse 25 Menschen getötet worden.

(sda)

Deine Meinung