Aktualisiert 23.08.2005 18:20

BVG-Mindestsatz soll gesenkt werden

Der BVG-Mindestzinssatz in der 2. Säule soll von heute 2,5% auf 2 bis 2,25% gesenkt werden.

Dies forderte gestern das Vorsorgeforum, in dem Vorsorgeeinrichtungen, Sozialpartner, Pensionskassen-Experten, Banken und Versicherungen vertreten sind.

Die Mehrheit der Vorsorgeeinrichtungen verfüge nach den Kursverlusten in den Jahren 2000 bis 2002 noch immer nicht über ausreichende Reserven und Rückstellungen, begründete das Forum.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.