Camastral fährt Bestzeit im 2. Lauf

Aktualisiert

Camastral fährt Bestzeit im 2. Lauf

Die Schweizerin Aïta Camastral fuhr beim Frauenslalom von Panorama einen sensationellen zweiten Lauf und stiess dank Bestzeit vom 25. auf den 11.Platz vor. Gewonnen hat die Favoritin Marlies Schild (Ö).

Damit gibt es nach vier Rennen in diesem Winter erst zwei Siegerinnen. Die Italienerin Denise Karbon gewann beide Riesenslaloms, die Österreicherin Marlies Schild beide Slaloms. Schild hat damit acht der letzten zehn Weltcup-Slaloms für sich entschieden. Die tschechische Weltmeisterin Sarka Zahrobska, die 0,68 Sekunden einbüsste, schaffte schon zum vierten Mal einen Podestplatz, wartet aber weiterhin auf ihren ersten Weltcupsieg, ebenso wie die drittklassierte Anja Jelusic.

Eine überragende Vorstellung bot die Bündnerin Aïta Camastral. Mit Bestzeit im zweiten Durchgang, eine Zehntelsekunde schneller als Marlies Schild, verbesserte sie sich um 14 Ränge auf den grossartigen 11. Platz. Nur Aline Bonjour und Sandra Gini hatten im letzten Winter bessere Resultate erzielt. Bonjour war Siebente geworden, Gini Zehnte, beide in der Sierra Nevada. Dort hatte Camastral ihre Saison wegen hartnäckiger Rückenbeschwerden abbrechen müssen.

Die andern Schweizerinnen vermochten sie dagegen nicht in Szene zu setzen und verpassten alle die Qualifikation für den zweiten Durchgang, am knappsten Célina Hangl. Sie war als 34. drei Zehntelsekunden zu langsam.

Weltcup-Slalom der Frauen in Panorama. Schlussklassement

1. Marlies Schild (Ö) 1:39,95.

2. Sarka Zahrobska (Tsch) 0,68 zurück.

3. Ana Jelusic (Kro) 0,69.

4. Tanja Poutiainen (Fi) 0,87.

5. Nicole Hosp (Ö) 1,36.

6. Veronika Zuzulova (Slk) 1,61.

7. Chiara Costazza (It) 1,63.

8. Michaela Kirchgasser (Ö) 1,71.

9. Resi Stiegler (USA) 1,73.

10. Anja Pärson (Sd) 2,24.

11. Aïta Camastral (Sz) 2,26.

12. Marina Nigg (Lie) 2,48. 13. Kathrin Zettel (Ö) 2,58. 14. Maria Riesch (De) 2,73. 15. Manuela Mölgg (It) 2,74. 16. Julia Mancuso (USA) 2,82. 17. Florine De Leymarie (Fr) und Nicole Gius (It) 2,96. 19. Therese Borssen (Sd) 2,97. 20. Sandrine Aubert (Fr) 3,09. 21. Nika Fleiss (Kro) und Nina Löseth (No) 3,13. 23. Fanny Chmelar (De) 3,44. 24. Annalisa Ceresa (It) 3,50. 25. Kathrin Hölzl (De) 3,53. 26. Andrea Fischbacher (Ö) 3,92. 27. Jelena Lolovic (Ser) 3,95. 28. Denise Karbon (It) 3,98. 29. Lindsey Vonn (USA) 5,10.

1. Lauf

1. Schild 49,68. 2. Jelusic 0,18 zurück. 3. Zahrobska 0,19. 4. Poutiainen 0,37. 5. Zuzulova 0,74. 6. Hosp 0,83. 7. Costazza 1,01. 8. Stiegler 1,22. 9. Vonn 1,23. 10. Riesch 1,28.

Ferner: 25. Camastral 2,36.

Nicht für den 2. Lauf der 30 Besten qualifiziert: 34. Celina Hangl 2,89. 36. Sandra Gini und Rabea Grand je 3,09. 42. Aline Bonjour 3,33.

75 Fahrerinnen gestartet, 62 klassiert; keine prominente Fahrerin ausgeschieden.

(si)

Deine Meinung