Cameron Diaz' Vater überraschend gestorben
Aktualisiert

Cameron Diaz' Vater überraschend gestorben

Wie aus amerikanischen Medienkreisen verlautete, ist der 58-jährige Emilio Diaz gestern überraschend an einer Lungenentzündung gestorben.

Dies berichtet der Onlinedienst «TMZ». Der Vater der Schauspielerin soll sich kürzlich eine Grippe eingefangen haben, verschleppte diese und starb letztendlich an den Folgen, so der Internetdienst. Emilio Diaz wurde 58 Jahre alt.

Cameron Diaz soll aufgrund der traurigen Nachricht die Dreharbeiten zu ihrem Film «My Sister's Keeper» sofort auf Eis gelegt haben. Bislang gibt es keine Stellungnahme der Schauspielerin.

Deine Meinung