Aktualisiert

Captain Jack Sparrow lässt Kassen klingen

Der Piratenfilm «Fluch der Karibik 2» hat am Wochenende Hollywoodgeschichte geschrieben: Zehn Wochen nach dem Kinostart durchbrach der Film um Captain Jack Sparrow weltweit die Milliarden-Dollar-Grenze.

Diese Hürde hatten vor ihm nur zwei Streifen genommen: «Der Herr der Ringe – die Rückkehr des Königs» mit 1,13 Milliarden Dollar und «Titanic» (1,83 Milliarden Dollar). In den US-Kinocharts setzte sich indes der Thriller «The Covenant» an die Spitze. Dahinter folgen «Hollywoodland» mit Ben Affleck (34) und der Football-Film «Invincible».

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.