Carey heisst jetzt Mimi
Aktualisiert

Carey heisst jetzt Mimi

Mariah Carey ist die neueste Sängerin, die einen neuen Namen angenommen hat und nennt sich ab sofort Mimi.

von
wenn

Die Soul-Sängerin folgt mit ihrer Namensänderung einer ganzen Reihe von Stars, die sich auch schon ein Pseudonym zugelegt hatten. Jennifer Lopez benannte sich selbst in J.Lo um, Janet Jackson in Damita Jo, Puff Daddy in P.Diddy und Madonna will lieber Esther gerufen werden.

Carey wird jetzt ihren neuen Spitznamen für den Titel ihres neuen Albums "The Emancipation Of Mimi" verwenden. Carey auf ihrer Webseite: "Mein neuer Albumtitel ist bekannt geworden, bevor ich es wollte. Mir war klar, dass der Titel anders ist und einige Verwirrungen hervorrufen würde und deshalb hatte ich eine Erklärung, die im Februar (05) veröffentlich werden sollte. Aber das ging ja nun daneben. Also, hier ist er ... Mimi ist mein persönlicher Spitzname, der nur von Leuten benutzt wird, die mir sehr nahe stehen. Das ist eines der Dinge, die ich für mich behalten habe, um eine Abgrenzung zwischen meinem öffentlichen und meinem privaten Leben zu haben. Indem ich das Album 'The Emancipation of Mimi' genannt habe, lege ich mein Schutzschild nieder und lade Fans ein, mir näher zu sein."

Die Platte wird am 22. März (05) in den Regalen stehen.

Deine Meinung