Konzentration: Carlo Gavazzi verkauft Computing Solutions
Aktualisiert

KonzentrationCarlo Gavazzi verkauft Computing Solutions

Die Zuger Elektronikgruppe Carlo Gavazzi verkauft ihren in den USA tätigen Unternehmensbereich Computing Solutions für einen cash-wirksamen Betrag von 5,75 Millionen Euro an die österreichische System Industrie Electronic AG.

Damit wird die bereits früher angekündigte Strategie der Konzentration auf den Schlüsselbereich Automation Components umgesetzt. Abschreibungen auf dem verkauften Bereich zugeordneten Godwill werden das Resultat der Gruppe mit 4,7 Millionen US-Dollar belasten. (dapd)

Deine Meinung