Carmen auf dem elektrischen Stuhl
Aktualisiert

Carmen auf dem elektrischen Stuhl

Das schafft nur Howard Stern, Enfant Terrible des US-Talk-Radios: In seiner Sendung überredete er Carmen Electra, den «Sybian», eine Art 'Orgasmus-Stuhl' für Frauen, auszuprobieren.

«Baywatch»-Babe Carmen Electra war am 7. April 2006 zu Gast in der berüchtigten «Howard Stern Show».

Stern ist seit Anfangs Jahr stolzer Besitzer eines «Sybian». Zur Erklärung: Ein «Sybian» ist ein 'autoerotisches Stimulationsgerät für Frauen'. Zum Lieferumfang gehören diverse Aufsätze in verschiedenen Grössen.

Klar, dass Howard Stern nun sämtliche weibliche Talk-Gäste zu überreden versucht, darauf Platz zu nehmen.

So auch Carmen Electra. Anfänglich winkte sie zwar ab: Das gehe nicht, sie habe nur einen Mini an. Doch Stern liess nicht locker: «Hey, Cameron Diaz hat sich darauf gewagt. Und Glenn Close hat einige Zeit darauf verbracht.»

Electra fühlte sich wohl herausgefordert und setzte sich rittlings darauf ...

... und was darauf passierte sehen Sie in unserer Diashow!

Deine Meinung