Caroline: UNESCO-Botschafterin
Aktualisiert

Caroline: UNESCO-Botschafterin

Caroline von Monaco wird UNESCO-Botschafterin.

Die Ehefrau des Welfenprinzen Ernst August von Hannover werde sich in ihrer neuen Rolle zu Gunsten eines Erziehungsprojekts für junge Frauen im südlichen Afrika und Südasien einsetzen, erklärte UNESCO-Generaldirektor Koichiro Matsuura am Mittwoch in Paris.

Zahlreiche Prominente stellen der UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation ihren Namen zur Verfügung. An der Ernennungszeremonie für Caroline am 2. Dezember nimmt die Schauspielerin Claudia Cardinale teil, die ebenfalls UNESCO-Botschafterin ist.

Catherine Deneuve hat dagegen kürzlich ihren Rückzug angekündigt. Der französische Star ist erbost über die Ernennung eines UNESCO-Vertreters für Angola, der sich damit offenbar juristischen Ermittlungen in Frankreich entziehen will. (dapd)

Deine Meinung