Aktualisiert 22.12.2007 21:27

Fussball

Celestinis Getafe gewinnt in Almeira

In der spanischen Primera Division fanden am Samstag zwei Spiele statt. Dabei erfolgreich: Der Schweizer Fabio Celestini.

Kurztelegramme der Samstagsspiele:

Almeria - Getafe 0:2 (0:1)

Mediterraneo. - 17 600 Zuschauer.

Tore: 38. Licht 0:1. 86. De la Red 0:2.

Bemerkung: Getafe mit Celestini (bis 60.).

Saragossa - Valencia 2:2 (2:0)

La Romareda. - 28 635 Zuschauer.

Tore: 19. Milito (Foulpenalty) 1:0. 30. Mora (Eigentor) 2:0. 76. Zigic 2:1. 82. Silva 2:2.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.