15. Openair Frauenfeld: CH-Festivalpremiere von Kanye West und Fifty
Aktualisiert

15. Openair FrauenfeldCH-Festivalpremiere von Kanye West und Fifty

Am 10. Juli 2009 lädt das Openair Frauenfeld auf der Grossen Allmend Frauenfeld zum dreitägigen Urban-Music-Happening. Das Programm dürfte bei Musikliebhabern für glänzende Augen sorgen.

Die 15. Ausgabe wird mit 35 internationalen und nationalen Top-Acts aus den Bereichen HipHop, Reggea, Rock und Elektro aufwarten. Das sind die Headliner: Kanye West, 50 Cent, die beide zum ersten Mal auf die Bühne eines Schweizer Festivals treten. Ausserdem kommt Lil Wayne als dritter Headliner nach Frauenfeld.

Nicht weniger, gut aber anders lässt sich das restliche Aufgebot an Bands und Künstlern beschreiben, dass die Macher des 15. Openair Frauenfeld auftischen: Gentleman, Sido, N*E*R*D, The Game, La Coka Nostra, Deichkind Jedi Mind Tricks, Turbonegro, Bligg, Immortal Technique, Hilltop Hoods, Samy Deluxe, Madcon, Gimma, Dendemann, Prinz Pi, Phenomden, Liricas Analas, Black Violin, Nega, Marteira aka Marsimoto, D-Verse City, Radio 200'000, Terry Lynn, Da Cruz und weitere.

Neben den Stars und Perlen auf neuerdings zwei Panorama-Bühnen (anstelle der Zeltbühne) bietet das Openair Frauenfeld rund 80 DJ's in sieben Partyzelten sowie ein noch umfassenderes Informations- und Orientierungshilfe-Angebot. So wird vom OK Openair Frauenfeld alles unternommen, damit sich der Festivalbesucher von der ersten Minute an wohl fühlt und sich hoffentlich noch lange an die 15. Ausgabe des Open Air Frauenfeld erinnern wird.

Von den total zur Verfügung stehenden Tickets (Dreitagespässe) sind bereits vor der Programmbekanntgabe 10'000 Tickets verkauft worden. Es kommen also ab heute rund 40'000 Tickets in den Verkauf. Ein nachträgliche Erhöhung des Ticketkontingentes ist nicht möglich.

Das 15. Openair Frauenfeld findet vom 10. bis 12. Juli 2009 statt.

Quelle: BOOM

Deine Meinung