Aktualisiert 06.02.2011 15:49

Tennis

Challenger-Turniersieg für Yves Allegro

Für Yves Allegro hat sich der Abstecher nach Russland gelohnt: Der Walliser Doppelspezialist gewann an der Seite des Deutschen Andreas Beck den Titel beim Challenger in Kazan.

Die als Nummer 2 gesetzten Allegro/Beck gewannen das Endspiel gegen die topgesetzten Einheimischen Michail Elgin/Alexander Kudrjawzew 6:4, 6:4. Für das Mitglied des Davis-Cup-Teams war es der erste Turniersieg auf Profistufe seit Juni 2009. (si)

Fehler gefunden?Jetzt melden.