LKW umgekippt: Chauffeur bei Unfall verletzt
Aktualisiert

LKW umgekipptChauffeur bei Unfall verletzt

In Zweisimmen ist am Montagmorgen ein Lastwagen umgekippt. Der Chauffeur wurde dabei verletzt, konnte das Fahrzeug aber selbständig verlassen.

Beim Unfall am Montagmorgen in Zweisimmen wurde der Chauffeur verletzt.

Beim Unfall am Montagmorgen in Zweisimmen wurde der Chauffeur verletzt.

Laut ersten Erkenntnissen war der Chauffeur auf der Simmentalstrasse in Richtung Weissenbach unterwegs, als das Fahrzeug aus noch ungeklärten Gründen plötzlich ins Wanken geriet. In der Folge kollidierte der Lastwagen mit einer Mauer und kippte um. Der LKW-Chauffeur wurde beim Unfall verletzt, konnte das Fahrzeug aber selbständig verlassen. Er wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.

Da der Lastwagen Klärschlamm geladen hatte, musste die Strasse nach dem Unfall zunächst gesperrt und gereinigt werden. Es dauerte etwa eine Stunde, bis der Verkehr wieder passieren konnte.

(sda)

Deine Meinung