Premier League: Chelsea befördert Gegner in die 2. Liga
Aktualisiert

Premier LeagueChelsea befördert Gegner in die 2. Liga

Die Blues besiegen Middlesbrough 3:0 und machen damit einen wichtigen Schritt Richtung Meisterschaft. Boro steigt zum vierten Mal ab.

von
nag
Boro verabschiedet sich aus der Premier League: Chelsea-Coach Antonio Conte beim Handshake mit dem gegnerischen Goalie Brad Guzan. (8. Mai 2017)

Boro verabschiedet sich aus der Premier League: Chelsea-Coach Antonio Conte beim Handshake mit dem gegnerischen Goalie Brad Guzan. (8. Mai 2017)

Keystone/Andy Rain

Chelsea gewinnt in der Premier League das Montagsspiel der 35. Runde gegen Middlesbrough 3:0 und steht damit vor dem Gewinn des sechsten englischen Meistertitels.

Diego Costa und Marcos Alonso, zwei der fünf Spanier im Team von Chelsea, sorgten bis zur 34. Minute für eine beruhigende 2:0 Führung. Den dritten Treffer erzielte der Serbe Nemanja Matic nach der Pause.

Die Vorentscheidung im Kampf um den englischen Meistertitel war schon am Freitag gefallen, indem der Tabellen-Zweite Tottenham Hotspur das Derby bei West Ham United 0:1 verlor. Die nun aktuell sieben Zähler Vorsprung wird sich Chelsea in den letzten drei Runden kaum mehr nehmen lassen. Letztmals war der Londoner Verein vor zwei Jahren Meister, vier seiner bisher fünf Meisterschaften gewann er seit 2005.

Trauer bei Middlesbrough

Middlesbrough dagegen muss nur ein Jahr nach dem Aufstieg bereits wieder den Gang in die zweithöchste Spielklasse antreten. Das Team aus dem Nordosten Englands, 2006 noch Finalist im UEFA-Cup, kann den rettenden 17. Platz nicht mehr erreichen und ist nach Sunderland der zweite Absteiger.

Chelsea - Middlesbrough 3:0 (2:0). - 41'500 Zuschauer. - Tore: 23. Diego Costa 1:0. 34. Marcos Alonso 2:0. 65. Matic 3:0.

Rangliste:1. Chelsea 35/84 (75:29). 2. Tottenham Hotspur 35/77 (71:23). 3. Liverpool 36/70 (71:42). 4. Manchester City 35/69 (70:37). 5. Manchester United 35/65 (51:27). 6. Arsenal 34/63 (66:42). 7. Everton 36/58 (60:41). 8. West Bromwich Albion 35/45 (41:45). 9. Leicester City 35/43 (45:54). 10. Southampton 34/42 (39:44). 11. Bournemouth 36/42 (52:65). 12. West Ham United 36/42 (45:59). 13. Stoke City 36/41 (39:52). 14. Watford 35/40 (37:58). 15. Burnley 36/40 (37:51). 16. Crystal Palace 36/38 (46:61). 17. Swansea City 36/35 (41:69). 18. Hull City 36/34 (36:69). 19. Middlesbrough 36/28 (26:48). 20. Sunderland 35/24 (28:60). (nag/sda)

Deine Meinung