Chelsea im Nachsitzen souverän
Aktualisiert

Chelsea im Nachsitzen souverän

Der FC Chelsea liess zuhause an der Stamford Bridge nichts anbrennen und warf Everton mit einem Torfestival mit 4:1 aus dem englischen Cup.

Die Tore für Chelsea schossen Arjen Robben (22.), Frank Lampard (36., Penalty), Hernan Crespo (39.) und John Terry (74.). Für Everton traf einzig Mikel Arteta (72., Penalty).

FA-Cup.4. Runde. Wiederholungsspiele:

Middlesbrough - Coventry City (2.) 1:0.

Chelsea - Everton 4:1.

Middlesbrough und Chelsea damit im Achtelfinal (18./19. Februar).

(si)

Deine Meinung