Chemieabfall ausgelaufen
Aktualisiert

Chemieabfall ausgelaufen

Bei einer Pharma-Forschungsfirma in Allschwil ist gestern ein Fass mit Chemieabfall ausgelaufen.

Das Gebäude wurde vorsorglich evakuiert, rund 50 Leute mussten die Liegenschaft verlassen. Verletzt wurde jedoch nach Polizeiangaben niemand. Der Zwischenfall ereignete sich kurz nach halb acht Uhr im Erdgeschoss des Unternehmens an der Gewerbestrasse. Das Gebäude konnte nach rund einer Vierstelstunde wieder betreten werden.

Deine Meinung