Kalender 2011: Cheryl von Januar bis Dezember

Aktualisiert

Kalender 2011Cheryl von Januar bis Dezember

Das Playboy-Angebot hat Cheryl Cole zwar – zur grossen Enttäuschung der Männerwelt – abgelehnt, dafür präsentiert sich die Sängerin in ihrem neuen Kalender so sexy wie nie.

von
sim

Hugh Hefner soll der schönen Sängerin eine Million Dollar für ein Nackt-Shooting geboten haben - Cheryl hat aber dankend abgelehnt. Einer ihrer Bekannten weiss mehr: «Sie fühlt sich geschmeichelt durch das Angebot und sie findet es auch toll, wenn andere Mädchen das machen, aber es ist nichts für sie. Sie kann sehr schüchtern sein».

Ein kleiner Trost: Cheryl hat sich für ihren neuen Kalender verführerisch vor Kameralinse geräkelt. Die Bilder dazu sehen Sie in unserer Bildstrecke.

Deine Meinung